Jetzt 4 laufende Bogenkurse in der Woche

Mehr BogenKurse…

Wer bei Abenteuer Lernen intuitives
Bogenschießen lernt kann anschließend
in 4 verschieden Kursen weiter üben.

Wir haben unser Kurssystem weiter ausgebaut und die laufenden Kurse inhaltlich
etwas unterschieden.

Alle die eine Tagesaktion bei uns absolviert haben können ab dem 12.02.2019:

  • Dienstag; 18-20 Uhr; meditatives Schießen (mittlere Std. in Stille)
  • Mittwoch; 17-19 Uhr; freies Schießen
  • Donnerstag; 18-20 Uhr; innere Einstellung – äußere Einstellung – Treffen
    Hier setzen wir einen sicheren Schussablauf voraus.
  • Samstag oder Sonntag; 10-13 Uhr; Bogenübung (mittlere Std. in Stille)

Unter der Woche ohne Anmeldung für 2 Std: 10 €;
am Wochenende 15 €, mit Anmeldung; Materialausleihe: 10 €.
10 er Karte (10 mal zahlen, 11 mal schießen) für beides möglich.
Alle Kursleiter dieser laufenden Übungskurse haben an der Sporthochschule in Köln studiert!
So garantieren wir eine fachlich versierte Begleitung, achtsames Schießen mit erstklassigem
Material, in Natur naher Umgebung.

Hier für genaue Info klicken:
https://www.bogenschiessen-koeln.com/kurse-trainings-fortbildungen/bogenuebung/

 

BogenBuch: "Intuitives Bogenschießen, Übungen für Technik und Geist" Lars Christensen

Hier die genaue Ausrichtung der Bogenhand. Hier kann die Ursache für ein seitliches verziehen liegen.

About the Author:

Lars Christensen ist gelernter Diplom-Sportlehrer (Jahrgang 1968) und hat nach dem Studium als Radiojournalist beim Bayerischen Rundfunk in München gearbeitet, bevor er nach Köln zu Natur bewegt e.V. (dem damals größten erlebnispädagogischen Anbieter in NRW) ging. Dort hat er zehn Jahre lang pädagogische Programme geleitet und Fortbildungen (insbesondere Erlebnispädagogik, Bogenschießen, Kommunikation und Didaktik) durchgeführt. Er hat als Dozent an der Sporthochschule in Paderborn gearbeitet und 2009 Abenteuer Lernen gegründet. Lars Christensen lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Köln.